//Veranstaltungstipp: Langer Abend des IT-Rechts in Karlsruhe (EU-DSGVO)

Veranstaltungstipp: Langer Abend des IT-Rechts in Karlsruhe (EU-DSGVO)

Ausblicke auch auf Neuerungen durch die ab Mai 2018 geltende EU-Datenschutzgrundverordnung verspricht eine Veranstaltung in den Räumen der IHK Karlsruhe:

Mit Dr. Stefan Brink (Landesbeauftragter für den Datenschutz in Baden-Württenberg) und Martin Schallbruch (MinDir. a.D., Digital Society Institute, ESMT Berlin Berlin) referieren am 25.10.2017 ab 19:00 Uhr zwei besonders ausgewiesene Experten zu den hochaktuellen Themen Datenschutz und IT-Sicherheit.

Die gemeinsame Veranstaltung der Jungen Juristen Karlsruhe e.V. und des Zentrum für Angewandte Rechtswissenschaft (ZAR) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit.

 

2017-10-24T19:55:42+00:00