Loading...
News2018-12-17T10:33:03+02:00

Neue Gesetze und Regelungen ab 1. Juli 2017

Eine der schönsten Änderungen im Jahr 2017 ist leider nicht von Dauer: Der Reformationstag am 31. Oktober wird für ein Jahr bundesweiter Feiertag. Grund ist das 500-jährige Jubiläum von Luthers Thesenanschlag. 2018 ist der Feiertag dann wieder den Arbeitnehmern in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vorbehalten.

Andere Neuerungen dürften das Jahr 2017 dagegen überdauern. Aus der Flut an Neuerungen haben wir folgende herausgesucht:

SCHÜTZ Rechtsanwälte erwirken einstweilige Verfügung gegen Viagogo für die Professional Darts Corporation Europe (PDC Europe) am LG Hamburg

Weiterer Etappensieg gegen den Schwarzmarkthandel: Bereits vor dem Vorverkaufsstart für den World Cup of Darts in Hamburg vom 06. – 09.06.2019 in der Barclaycard Arena hatte Viagogo Tickets zum Kauf angeboten. Viagogo  gab hier einen [...]

Buchbesprechung in der F.A.Z. Einspruch

Freundliche Besprechung von Dr. Klaus Kinkel, Außenminister a.D. zur Dissertation von RA Dr. Christian Karl zum Wettlauf von Technik und Recht und der Entwicklung der Rechtswissenschaft am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in der aktuellen FAZ Einspruch: http://einspruch.faz.net/…/technik-und-recht-e…/158237.html

Identitätsdiebstahl, Inkassoforderungen und Inkassobetrug zulasten von Profisportlern

Derzeit treten vermehrt Fälle überraschender Inkassoforderungen gegen Profisportler auf: Aufgrund angeblicher Onlinebestellungen, für welche die Betroffenen regelmäßig keine Rechnungen erhalten hatten, sollen nun entsprechende Forderungen zuzüglich Mahn- und Inkassogebühren beglichen werden. Hintergrund dieser Forderungen dürften [...]

Load More Posts